Perlen, Glasperlen und Schmuck von Aperlea
   
     
 
leer
 HomeEchte ZuchtperlenPerlenkettenPerlen ArmbänderPerlen OhrsteckerPerlen SetsPerlenringeLose Perlen 
leer
 Wir über unsTipps vor dem KaufPerlen A-ZImpressum 

Perlenketten aus Akoya Perlen erfreuen sich auf Grund ihrer zumeist perfekt runden Form und ihres außergewöhnlichen Glanzes immer größerer Beliebtheit. Akoya Perlen, auch Salzwasserperlen genannt, stammen aus der Akoya Auster "Pinctada Fucata Martensii". Diese Austern ... mehr

leer
 

Perlenketten aus Akoyaperlen

Untergruppe von Perlenketten
Salzwasser Perlen - Aperlea
Perlencollier
6,5-7,0mm / 45cm
Weißgold Anhänger mit Perle von Aperlea
Weißgold
Anhänger mit Perle
Akoya Perlenkette - Aperlea
Perlenkette
6,0-6,5mm / 55cm
Akoya Perle - Aperlea
Perlenkette
6,5-7,0mm / 43-45cm
Zuchtperle - Aperlea
Perlencollier
7,0-7,5mm / 45cm
Akoya Zuchtperlen - Aperlea
Akoya Zuchtperlen
7,0-7,5mm / 55cm
Perlen Collier - Aperlea
Perlen Collier
6,5-7,0mm / 55cm
Akoya Halskette - Aperlea
Akoya Halskette
6,5-7,0mm / 40cm
 

können jedoch nur 2-4 Perlen während eines Zuchtvorgangs produzieren. Daher wird ihr allgemeiner Wert höher eingestuft als der gleichwertiger Süßwasserperlen. Die bis zu 18 Monate dauernde Zucht der Akoyaperlen ist sehr aufwendig, jedoch entstehen in dieser Zeit bis zu 10mm große Perlen. Im Handel finden Sie heute meist Perlenketten mit Perlengrößen zwischen 5mm und 10mm. Es ist keine Seltenheit, daß besonders hochwertige Perlenketten einen Preis von bis zu 10.000 Euro haben. Akoya Perlen erkennt man hauptsächlich an ihrem hervorragenden Glanz und ihrer perfekt runden Form. Sehr beliebt und begehrt sind heute Perlenketten mit weisser Körperfarbe und leicht roséfarbenen Übertönen in Größen zwischen 6mm und 8mm.



Empfehlungen Schmuck und Uhren Impressum

 
    Süßwasserperlen Akoya Perlen Südsee Perlen Tahitiperlen Zuchtperlen
Perlen Perlenketten Perlen Pflege Perlenschmuck Perlenkette Schmuck